Donners­tag, 9. Juni: Eröffnungs­konzert 

19:30 Uhr – Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal

Johannes Brahms – Klavierkonzert Nr.1 d-Moll op.15
I. Maestoso
II. Adagio
III. Rondo. Allegro non troppo

*******

Sergej Rachmaninow – Symphonie Nr. 2 e-Moll op.27
I. Largo. Allegro moderato
II. Allegro molto
III. Adagio
IV. Allegro vivace

Capella Mahleriana
Alexei Kornienko, Dirigent
Massimiliano Ferrati, Klavier

Freitag, 10. Juni: Klassik-Himmel 

19:30 Uhr – Konzerthaus Klagenfurt, Großer Saal

Wolfgang A. Mozart – Ouvertüre zur Oper «Die Hochzeit des Figaro»
Peter I.Tschaikowsky – Violinkonzert D-Dur op.35
I. Allegro moderato
II. Canzonetta. Andante
III. Finale. Allegro vivacissimo

*******

Felix Mendelssohn-Bartholdy – Symphonie Nr.4 A-Dur op.90
I. Allegro vivace
II. Andante con moto
III. Con moto moderato
IV. Sartarello. Presto

Capella Mahleriana
György Gulyás – Nagy, Dirigent
Elena Denisova, Violine

Samstag, 11. Juni: Q-Juwelen 

19:30 Uhr – Konzerthaus Klagenfurt, Mozart Saal

Antonín Dvořák – «Cyprise» (1887) 12 Stücke für Streichquartett
I. Moderato
II. Allegro, ma non troppo
III. Andante con moto
IV. Poco adagio
V. Andante
VI. Andante moderato
VII. Andante con moto
VIII. Lento
IX. Moderato
X. Andante maestoso
XI. Allegro scherzando
XII. Allegro animato

Hugo Wolf – Italienische Serenade G-Dur für Streichquartett (1887)

*******

Antonín Dvořák- Streichquartett d-Moll op.34
I. Allegro
II. Alla polka. Allegretto scherzando
III. Adagio.
IV. Poco allegro

Somogyi String Quartett

Sonntag, 12. Juni: Chamber music unlimited 

11:00 Uhr – Konzerthaus Klagenfurt, Mozart Saal

Franz Rieks en face – Blitzinterview und seine Erstaufführung
«Rhythmen entlang des Endes der Räume» op. 48 für Klavier solo

Joseph Haydn – Duo für Violine und Violoncello D-Dur Hob.VI:D1
I. Adagio non molto
II. Tempo di Minuet
III. Allegro

*******

Franz Rieks – «Nature vivante» op. 202 für Sopransaxophon, Violine und Klavier

Zoltán Kodály – Duo op.7 für Violine und Violoncello
I. Allegro serioso, non troppo
II. Adagio
III. Maestoso e largamente, ma non troppo lento

Franz Ferdinand August Rieks, Klavier
Elisabeth Kropfitsch, Violine
Andrei Simanchuk, Saxophon
Stefan Kropfitsch, Violoncello

Kartenverkauf

Verehrte Freunde des Festivals!

Für die Karteninformation wenden sie sich bitte hier an uns:

Ruefa Reisebüro
+43(463) 56-400

oeticket

ÖsterreichTicket
+43(1) 960-96

Konzerthaus, Großer Saal

Kategorie I

Kategorie II

Kategorie III

58€

45€

38€

Konzerthaus, Mozart Saal

Kategorie I

Kategorie II

45€

38€

Ermäßigungen

Studierende

Gustav Mahler Privatuniversität für Musik
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Freier Eintritt*

*Freikarten:

*WICHTIG: Freikarten unbedingt bis 15. Mai abholen, die Anzahl der Freikarten ist begrenzt.

• Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, Studenten
• VIP-Förderer oder Unterstützer des Festivals
• Diners Club Kartenbesitzer • Club Ö1 Mitglieder

-50%

• Kärntner KulturCard • Pensionisten
• Landesbedienstete Land Kärnten • ÖGB Mitglieder

-20%

• Kelag-PlusClub-Mitglieder

Eine Partner-Karte gratis

Saal-Pläne

Änderungen vorbehalten!